Mini-Himbeer-Pies zum Valentinstag

Heute lasse ich Euch einen Blick in meinen Backofen werfen! Was gibt es am morgigen Valentinstag? Mini-Himbeer-Pies dekoriert mit Herzchen aus Pie-Kruste.
Hierzu legt man den Teig in einer Vierer-Mini-Form aus. 4 Tassen Himbeeren werden mit einer Tasse Zucker, 1 EL Vanilleextrakt und 4 EL Maisstärke vermischt und in die Mulden gegeben. Aus dem Restteig kleine Herzchen ausstechen und eine gute halbe Stunde im Backofen backen.
Happy Valentine’s Day!
Eat more Pies!

Keine Kommentare mehr möglich.