Roasted Almond Pie – Mandeltorte mit Ahornsirup

Heute möchte ich meinen neuesten Pie vorstellen: Roasted Almond Pie. Dafür gibt man 1 Tasse – sorry, die Tassenangaben bei amerikanischen Rezepten sind einfach so bequem – Mandeln in eine Pfanne. Bei mittlerer Hitze mmer wieder wenden bis die Mandeln schön goldbraun sind. Dies sollte je nach Hitze zwischen 5 und 10 Minuten dauern. Danach die Mandeln gut abkühlen lassen und zerkleinern.
Pie-Kruste mit Vanille-Mandel-Füllung versehen und die gerösteten Mandeln drauf legen. Gut 50 Minuten im Ofen backen. Je kälter er wird, desto schnittfester ist der Kuchen dann. Anschließend Almond Pie mit Ahornsirup beträufeln.

2 Antworten zu "Roasted Almond Pie – Mandeltorte mit Ahornsirup"

Kommentieren
  1. Patce

    17. März 2013 at 11:47

    Der Pie schaut herrlich aus!

  2. Sweetie Pies

    17. März 2013 at 15:35

    Dankeschön Patce! Es ist auch einer meiner Favoriten… süße Grüße von Sweetie Pies!